Ein exemplarisches Ernährungskonzept für die CHALLENGE UNSUPPORTED

20.11.2019

RAA-Finisher und Winforce-Distributor Hannes Ritt hat sich über die CHALLENGE UNSUPPORTED Gedanken gemacht und für Teilnehmer einen exemplarischen Ernährungsplan zusammengestellt.

Wie ernährt man sich richtig, wenn man auf sich alleine gestellt ist? Verlässt man sich auf Supermärkte, Tankstellen und Shops, oder sorgt man in puncto Verpflegung auf Sportnahrung, die man mitführt? Wir haben zu diesem Thema einen Experten kontaktiert. Hannes Ritt, der unter anderem 2013 das RAA finishte und 2014 das RAA 1500 gewonnen hat, ist Spezialist in Sachen Sporternährung. Mit den Produkten von der Schweizer Marke Winforce sind mittlerweile zahlreiche Athleten unterwegs. Unter anderem schwört die amtierende Ultra-Landesmeisterin Anna Bachmann auf Winforce-Produkte. 

Hannes Ritt hat auf unsere Anfrage hin für UNSUPPORTED-Teilnehmer einen exemplarischen Ernährungsplan erstellt. Wir wollten wissen, ob es möglich ist, sich auf 560 Kilometer selbst zu verpflegen, ohne auf Supermärkte angewiesen zu sein. Dabei wurde auf folgende Besonderheiten und Fakten des Rennens eingegangen: 

  • 560 Kilometer mit ca 25 Stunden Fahrzeit.
  • Trinkmenge 0,5l/Stunde.
  • 2 Trinkflaschen am Rad mit je 0,75l.
  • Stopps nur für Wasser nötig, alles andere wird mitgeführt.
  • Optimale Nutzung des DEPOTS bei KM 300.

Mit Winforce-Produkten ließe sich ein Ernährungskonzept so umsetzen: 

  • 2 Trinkflaschen am Rad zu je 750ml.
  • 60g (1 Beutel) Carbo Basic je Trinkflasche.
  • 1 Ultra Energy Complex Gel pro Stunde.
  • Alle 6h in eine Trinkflasche 35g (1 Beutel Power Protein Plus) und 30g (halber Beutel) Carbo Basic, dazu 2. Trinkflasche normal mit Carbo Basic.
  • Booster für Krisen oder bei starker Ermüdung.

Produkte am Start:

  • 2x Trinkflasche gefüllt mit Carbo Basic
  • 15x Ultra Energy Complex Gel
  • 7x Carbo Basic Beutel
  • 2x Power Protein Plus
  • 1x Booster

Depot Steyr:

  • 7x Carbo Basic Beutel (2x zum Trinkflasche befüllen, 5x mitnehmen)
  • 11x Ultra Energy Complex Gel
  • 2x Power Protein Plus
  • 2x Booster

(kleine Reserve berücksichtigt)

Gesamtmenge Produkte:
16x Carbo Basic Plus Beutel je 60g
26x Ultra Energy Complex Gels
4x Power Protein Plus
3x Booster

Wichtig: Mengen sind Durchschnittswerte!
Dass sich ein ähnliches Ernährungskonzept auch bei der klassischen CHALLENGE mit ähnlichen Fahrzeiten umsetzen lassen könnte, sei an dieser Stelle ebenfalls erwähnt.
Kontakt zu Hannes Ritt: http://www.high-endurance.at/ueber-ritt-handels-gmbh.html

 

Zur Info: Der Artikel dient als sachliche Information für Teilnehmer für ein exemplarisches Ernährungskonzept ohne Zwischenstopps zur Nahrungsaufnahme bei der CHALLENGE UNSUPPORTED. Auch wenn hier Produkte explizit genannt werden, besteht zwischen Winforce und dem Race Around Austria kein Vertragsverhältnis. 

Newsletter abonnieren

pornscat.org
shithd.net
scathd.org
spankinghd.net
kinky-fetish.net